Aktuelles

3. Oktober 2022 von 10-18 Uhr
KunsthandwerXmarkt Klein Hundorf

Auf in die dritte Runde: Wieder mit stimmungsvoller Livemusik und über den Platz wandelnden Akrobat*innen, Kinderprogramm und Gaumenschmaus – und natürlich einer ganzen Menge spannender Stände! Mehr Infos hier.

10.-16. September 2022
Bauwoche

Hoffentlich endlich mal wieder mit Gästen! Das Garagendach will erneuert werden, eine Fensterseite vom Gutshaus gestrichen, Instandhaltungsarbeiten erledigt usw. usf. Kommt gerne uns helfen, mit uns essen, saunieren, musizieren…

Wer Lust hat, mitzumachen, bitte unter moin [ ä t ] klein-hundorf.de melden – danke!

17.-20. September 2022
Lernbaustelle mobile Komposttoiletten

Wir bauen mobile Komposttoiletten in einem Stecksatz-System, die langfristig von den teilnehmenden Projekten genutzt werden können. Die Anleiterinnen vom Holzkollektiv des Olgashofs zeigen uns, wie’s geht!

Die Teilnahme an der Lernbaustelle ist kostenlos. Wir bitten euch lediglich um einen Beitrag für Übernachtung (im eigenen Zelt, im Gästezimmer oder Bauwagen) und vegetarische Verpflegung.

Anmeldung an Nicole: lernort [ ä t ] klein-hundorf.de

21.-27. Februar 2022
Landschaftspflegewoche

Corona hin oder her – Schlehen, Brombeeren, Hecken und Kopfweiden wachsen trotzdem und müssen geschnitten und gepflegt werden. Brennholz brauchen wird auch und bei über 90 °C haben die Corona-Viren in der Sauna hoffentlich keine Chance mehr! Ran an die Arbeit…

18.-24. Oktober 2021
Bauwoche

Hoffentlich endlich mal wieder mit Gästen… Mal schauen, wie bis dahin die Corona-Situation ist..

3. Oktober 2021 von 10-18 Uhr
KunsthandwerXmarkt Klein Hundorf

Nach dem Erfolg und der vielen positiven Resonnanz auf unseren ersten Markt 2020 steht für uns fest: 2021 soll es wieder einen geben! Gerne mit noch ein paar mehr interessanten Ständen und diesmal kulturellem Rahmenprogramm. Nähere Infos gibt’s hier.

3.-9. Mai 2021
Bauwoche

Unsere infrastrukturelle Erschließung geht weiter (Gräben buddeln…), die neuen Komposttoiletten werden fertig gestellt (Gründach…), ein alter Schuppen abgerissen usw.

Ob dieses Mal Gäste kommen können, hängt von der Corona-Lage ab – warten wir’s ab…

19. – 25. April 2021
Komposttoiletten-Bau-Workshop

Die Teilnehmer*innen werden unter der fachkundigen Anleitung des Holzkollektivs Olgashof ein Toilettenhäuschen mit zwei Komposttoiletten bauen (inkl. Waschbecken, Pissoir mit Weidenzaun, Gründach usw.). Dabei lernen sie die  Funktionsweise der Komposttoiletten kennen und eignen sich Grundlagen der Holzverarbeitung an.

Interessierte bitte bei Nicole melden unter: lernort [ ät ] klein-hundorf.de

30. Okt. – 1. Nov. 2020 – Samhain
BETULA & MAMABUCHE – der Weg des Nordens 2020

BMB_header_415153p_Hoch

Der Jahreskreis zeichnet uns das Kreuz der vier Jahrespunkte, der Sonnenwenden und der Tag- und Nachtgleichen. Dazwischen liegen die vier Feste Lichtmess, Beltane, Lughnasadh und Samhain. Sie bilden Tore, in denen sich jeweils die verschiedenen Qualitäten in unserer ganzen Natur manifestieren. Mit den vier Seminaren möchten wir diese Tore bewusst durchschreiten.

Aus der Tradition stammende Naturrituale wie die nordischen Schwitzhütte und die Visionssuche, sowie zeitgenössische Ansätze wie systemische Methoden und die Entdeckung unserer kollektiven Kreativität werden uns begleiten. Entsprechend der Qualität der Jahreszeit werden die Seminare unterschiedliche Themen haben.

Mehr Informationen unter: http://betulaundmamabuche.org

ANMELDUNG
per Mail: mail [ at ] healing-dana-richter.com
telefonisch bei Dana Richter: 0176 57954407


19.-25. Okt. 2020 – aufs Frühjahr 2021 verschoben!

Workshop Komposttoilettenbau

Die Teilnehmer*innen werden unter der fachkundigen Anleitung des Holzkollektivs Olgashof ein Toilettenhäuschen mit zwei Komposttoiletten bauen (inkl. Waschbecken, Pissoir mit Weidenzaun, Gründach usw.). Dabei lernen sie die  Funktionsweise der Komposttoiletten kennen und eignen sich Grundlagen der Holzverarbeitung an.

Interessierte bitte bei Nicole melden unter: lernort [ ät ] klein-hundorf.de

3. Okt. 2020 von 10 bis 18 Uhr
Kunsthandwerker-Markt in Klein Hundorf

24 Mal fand der traditionelle Kunsthandwerkermarkt am 3. Oktober in Lindow statt, jetzt zieht er nach Klein Hundorf. Viele Aussteller ziehen mit, neue sind ebenfalls dabei – fast 30 insgesamt.

Von Getöpfertem, Kleidung, Filz, Schmuck, Kerzen, Bildern und Büchern bis hin zu Salz und Seife ist der Bogen weit gespannt. Einigen Handwerker*innen kann man bei der Arbeit zuschauen, z.B. beim Glasschleifen, Drechseln, Schmieden oder Leinölpressen. Wer möchte, lässt sich von einer Künstlerin portraitieren. Fürs leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt, von Süß bis Salzig, mit und ohne Alkohol.

Für die Kinder gibt es neben dem Trampolin, Luftballontieren, Seifenblasen, Schminken und Hula Hoop eine Quest. Der Begriff kommt aus dem Mittelalterlichen und bezeichnet eine abenteuerliche Suche – also eine Art Schnitzeljagd mit Rätselsprüchen. Außerdem können die Kinder Leder punzieren (stempeln) und sich im Schmieden ausprobieren. Und wer durstig ist, kann mit dem Waldkindergarten Klein Hundorf Apfelsaft herstellen.

Auf dem ganzen Platz gilt die Corona-Etikette, also bitte Mundschutz in den Warteschlangen der Essensstände und der Bar tragen und wenn der Abstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann. Da die Besuchermenge auf 199 Menschen limitiert ist, die gleichzeitig vor Ort sein dürfen, empfiehlt es sich, die Randzeiten zu nutzen, um nicht Schlange stehen zu müssen.

Kunsthandwerkermarkt Klein Hundorf 3-10-2020


26. Sept. – 2. Okt. 2020

Bauwoche II

Es geht weiter mit Gräben-Buddeln, Fenster streichen, Saunawagen reparieren, den Bauplatz für die neuen Gäste-Komposttoiletten vorbereiten usw.

Diesmal dürfen wieder helfende Hände kommen – eine gute Gelegenheit, uns näher kennenzulernen… Und im Anschluss könnt ihr gleich zum Kunsthandwerkermarkt bleiben!

Meldet euch unter moin [ at ] klein-hundorf.de


selbst genähter Mundschutz zu verkaufen, Foto: SVZ /Norbert Wiaterek

Mundschutz zu verkaufen
Nejla und Camila nähen Mundschutz am Fließband… Wer einen erwerben möchte, bitte an marlon.zielke [ ät ] gmx.de schreiben – danke!

Hier der SVZ-Artikel  Mundschutz der Kraft gibt vom 6. April 2020.

21.- 25. Aug. 2020
Suchtentwöhnungs- & Reinigungsseminar für Zucker, Tabak etc.

Manche Süchte wie Tabak- oder Zuckersucht sind so etabliert, so unterschwellig, dass wir lange mit ihnen leben können. Aber sie sind immer wie ein Bleigewicht in der Tasche – vielleicht in manchen Zeiten des Lebens von Nöten, wenn wir abzuheben drohen, aber eben Blei…

Mit vielen Heiltechniken und der Kraft der Gruppe wird der Entwöhnungsprozess unterstützt werden – mit Homöopathie, Heilkräuter und Akkupunktur, Ritualen, Reinigungs-Schwitzhütten, Atemübungen (Pranayama) und Mudras, Aufstellungsarbeit und schamanischen Körperreisen, gutem Essen und viel Natur und nicht zuletzt praktischem Handwerkszeug für den Alltag. Gemeinsam gehen wir der Frage nach: Was ist das Geschenk, wie ist die Freude, nach der die Sucht gesucht hat?

Nähere Infos + Anmeldung: Dana Richter, Tel.: 0176/ 57 95 44 07, mail [ at ] healing-dana-richter.com

13. – 20. Aug. 2020 (voraussichtlich) – Lughnasadh/Visionssuche
BETULA & MAMABUCHE – der Weg des Nordens 2020

BMB_header_415153p_Hoch

Der Jahreskreis zeichnet uns das Kreuz der vier Jahrespunkte, der Sonnenwenden und der Tag- und Nachtgleichen. Dazwischen liegen die vier Feste Lichtmess, Beltane, Lughnasadh und Samhain. Sie bilden Tore, in denen sich jeweils die verschiedenen Qualitäten in unserer ganzen Natur manifestieren. Mit den vier Seminaren möchten wir diese Tore bewusst durchschreiten.

Aus der Tradition stammende Naturrituale wie die nordischen Schwitzhütte und die Visionssuche, sowie zeitgenössische Ansätze wie systemische Methoden und die Entdeckung unserer kollektiven Kreativität werden uns begleiten. Entsprechend der Qualität der Jahreszeit werden die Seminare unterschiedliche Themen haben.

Mehr Informationen unter: http://betulaundmamabuche.org

ANMELDUNG
per Mail: mail [ at ] healing-dana-richter.com
telefonisch bei Dana Richter: 0176 57954407

19.-21. Juni 2020
Sommerfest – abgesagt

Das diesjährige Sommerfest fällt wg. Corona aus!!!

 

1. – 3. Mai 2020 – Beltane/Walpurgis – abgesagt
BETULA & MAMABUCHE – der Weg des Nordens 2020

BMB_header_415153p_Hoch

Der Jahreskreis zeichnet uns das Kreuz der vier Jahrespunkte, der Sonnenwenden und der Tag- und Nachtgleichen. Dazwischen liegen die vier Feste Lichtmess, Beltane, Lughnasadh und Samhain. Sie bilden Tore, in denen sich jeweils die verschiedenen Qualitäten in unserer ganzen Natur manifestieren. Mit den vier Seminaren möchten wir diese Tore bewusst durchschreiten.

Aus der Tradition stammende Naturrituale wie die nordischen Schwitzhütte und die Visionssuche, sowie zeitgenössische Ansätze wie systemische Methoden und die Entdeckung unserer kollektiven Kreativität werden uns begleiten. Entsprechend der Qualität der Jahreszeit werden die Seminare unterschiedliche Themen haben.

Mehr Informationen unter: http://betulaundmamabuche.org

ANMELDUNG
per Mail: mail [ at ] healing-dana-richter.com
telefonisch bei Dana Richter: 0176 57954407

20.-26. April 2020
Bauwoche I

Wegen der Corona-Kontaktbeschränkungen können wir leider keine Gäste zu unserer Bauwoche einladen – schade!

9. März 2020 abends
Kücheneinweihungs-Konzert

Strainful Train mit ihren Freunden aus Irland

7. März 2020 von 8:30 bis 16:00 Uhr
Obstbaumschnitt-Kurs: die Öschbergkrone

Theorie und Praxis mit Rüdiger Brandt, Horst Battes und Martin Schmid

Schon recht kräftige Jungbäume wurden 2017, 2018 und 2019 Korrekturen des Kronenaufbaus unterzogen. (Kronenumstellung). Hier werden wir weiterarbeiten.

Kursinhalte:

  • Baumansprache
  • Bedeutung der korrekten Pflanzung, Baumschutz, Bodenpflege, Düngung, Bewässerung, Krebsbehandlung, Kronenaufbau, Öschbergkrone.
  • Leitern, Werkzeuge und Hilfsmittel.
  • Vorkenntnisse sind hilfreich

Kosten: Gewerbliche Anwender: 60,- Euro (mit Rechnung, inkl. MwSt.). Private Anwender Beitrag nach Selbsteinschätzung. Kostenfrei für ehrenamtlich Tätige im Naturschutz etc.

Anmeldung: Martin Schmid, Tel.: 0174 672 66 33, mar-s [ at ] gmx.net

29. Febr. – 1. März 2020
Familien- & Seelen – Aufstellungsausbildung 2020/ 2021

mit Dana Richter an 6 Wochenenden in Klein Hundorf:
29. Febr.-1.März 2020
18.-19. April 2020 (Termin geändert – dies ist der richtige!)
23.-24. Mai 2020
29.-30. August 2020
10.-11. Oktober 2020
14.-15. November 2020

Abschlusszerimonial in 2021: 13.-17. Januar 2021

Hier der ausführliche Flyer: Aufstellungsausbildung 2020 – 2021

24. Febr. 2020 ab 17 Uhr
Rosenmontag in Klein Hundorf

Verkleidung erwünscht!

10.-16. Februar 2020
Landschaftspflegewoche

Die beste Art sich Warmzuhalten: Wir machen wie immer Brennholz – und pflegen unsere Hecken und Kopfweiden und drängen den Schlehenaufwuchs zurück und vieles mehr… Eine gute Gelegenheit, uns näher kennenzulernen! Lasst uns zusammen  arbeiten, kochen, schwitzen (beim Arbeiten und in der Bauwagensauna), lachen, Kino machen und, und, und…

Bei Interesse meldet euch: E-Mail: moin [ at ] klein-hundorf.de

9. Febr. 2020 von 10:30 bis16 Uhr
Mitbring-Brunch

Wir kümmern uns um Getränke und Brötchen, den Rest bringt ihr. Industriefleisch unerwünscht, gute Laune willkommen.

31. Jan. – 2. Feb. 2020 – Lichtmess
BETULA & MAMABUCHE – der Weg des Nordens 2020

BMB_header_415153p_Hoch

Der Jahreskreis zeichnet uns das Kreuz der vier Jahrespunkte, der Sonnenwenden und der Tag- und Nachtgleichen. Dazwischen liegen die vier Feste Lichtmess, Beltane, Lughnasadh und Samhain. Sie bilden Tore, in denen sich jeweils die verschiedenen Qualitäten in unserer ganzen Natur manifestieren. Mit den vier Seminaren möchten wir diese Tore bewusst durchschreiten.

Aus der Tradition stammende Naturrituale wie die nordischen Schwitzhütte und die Visionssuche, sowie zeitgenössische Ansätze wie systemische Methoden und die Entdeckung unserer kollektiven Kreativität werden uns begleiten. Entsprechend der Qualität der Jahreszeit werden die Seminare unterschiedliche Themen haben.

Lichtmess: 31. Jan. – 2. Feb. 2020
Beltane/ Walpurgis: 1. – 3. Mai 20120
Lughnasadh/ Visionssuche: voraussichtlich: 13. – 20. Aug. 2020
Samhain: 30. Okt. – 1. Nov. 2020

Mehr Informationen unter: http://betulaundmamabuche.org

ANMELDUNG
per Mail: mail [ at ] healing-dana-richter.com
telefonisch bei Dana Richter: 0176 57954407